Kinesiologie Praxis - Workshops
Psych.Kinesiologie mit InnerWise - Daniela Miller

KinesioWise Workshop























                          

KinesioWise Workshop

















Berufsbild der Kinesiologen
 
Der Berufsverband, die Deutsche Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie (DGAK), definiert die Anwendungsbereiche wie folgt:

  • Begleitende Kinesiologen arbeiten professionell im Selbsthilfe- bzw. pädagogischen Bereich wie Lernberatung, Persönlichkeitsentwicklung, Familien- und Trauerbegleitung, Zielfindung, Lebensberatung, Stressabbau, Motivation, Berufsfindung u.v.a.
  • Coaching Kinesiologie ist Einzel- oder Teamberatung von Personen mit Managementaufgaben in Firmen oder Institutionen.
  • Therapeutische Kinesiologie wird von Personen mit Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde angewendet, wie Heilpraktiker, Ärzte, Physiotherapeuten, Psychologen.
  • Kinesiologie zur Selbsthilfe: Zur Unterstützung der Gesundheit oder Persönlichkeitsentwicklung für sich selbst oder die Angehörigen.


  • Als Ergänzung zum erlernten Beruf wie Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Lehrer, Therapeuten, Ärzte, Sporttrainer, Musiker, Künstler


                       
Berufsverband

Der Eintritt in den Berufsverband ist möglich durch eine Aufnahmesitzung/-prüfung ab 150 belegter Kursstunden bei Supervisoren der DGAK.

  • Level 1: Mindestens 150 Kursstunden
  • Level 2: Mindestens 300 Kursstunden
  • Level 3: Mindestens 500 Kursstunden


Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint